Cloer 6219 Sandwichmaker

Der Cloer 6219 ist ein weiterer Kandidat aus unserem Sandwichmaker Test. Mit seinem matten Chromdesign wirkt dieser Sandwichtmaker sehr edel und ansprechend.

Cloer 6219 Sandwichmaker / 900 W / für 2 diagonal geteilte Toasts / optische Fertigmeldung / Kabelaufwicklung /
295 Bewertungen
Cloer 6219 Sandwichmaker / 900 W / für 2 diagonal geteilte Toasts / optische Fertigmeldung / Kabelaufwicklung /
  • Optische Fertigmeldung
  • Einfache Reinigung durch innen liegendes Scharnier
  • 3-stufige Griffverriegelung
  • Platzsparende, auf den Griffen stehende Aufbewahrung
  • Silber lackiertes Kunststoffgehäuse
  • null

Die Verarbeitung des Cloer 6219 macht einen sehr hochwertigen Eindruck, das Gerät ist stabil verarbeitet. Die Toastplatten des Cloar 6219 heizen sich schnell auf und so ist der Sandwichtoaster in wenigen Minuten bereit um leckere Sandwiches zuzubereiten.

Die hohen Ränder der Toastplatten haben unserer Tester begeistert, denn sie sorgen dafür, dass selbst bei dickeren Füllungen nichts herausläuft. Und sollte trotzdem mal etwas auslaufen, so lässt sich der Sandwichtoaster sehr gut reinigen, da es keine Ritzen an den Seiten gibt, in denen sich zum Beispiel Käse festsetzen kann.

Überhaupt lässt sich der Cloer 6219 sehr einfach reinigen. Nach der Benutzung einfach die Toastplatten mit einem feuchten Lappen auswischen und der Sandwichtoaster ist wieder einsatzbereit. Einfacher geht es nicht mehr. Der mehrstufige Verschluss sorgt zudem dafür, dass der Sandwichmaker sicher verschlossen wird.

Die einzigen Kritikpunkte laut unseren Testern und auch einigen Benutzern, sind der fehlende Schalter zum Ausschalten und die Toastplatten, welche bis zum Rand reichen. Hier kann man sich beim Öffnen sehr leicht verbrennen.

Letzte Aktualisierung am 21.10.2017 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API